360° - Barockschloss

Play '360° - Barockschloss
Bei dieser Ansicht, handelt es sich um eine barrierefreie Version,
hier geht es zur virtuellen interaktiven 360° Version der Tour 'Barockschloss'.

verknüpfte Standpunkte

Tourist Info

enthaltene Informationen

Museum

Öffnungszeiten Dienstag-Sonntag 10.00-17.00
weitere Informationen

Standesamt

Öffnungszeiten Dienstag 8:30 Uhr – 12:00 Uhr 13:00 Uhr - 18:00 Uhr Mittwoch und Donnerstag 8:30 Uhr – 12:00 Uhr 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
weitere Informationen

Barock Schloss

Erbaut 1390 von Markgraf Wilhelm dem Einäugigen von Meißen als Burg im Stil der Gotik als Verwaltungs- und Reiseresidenz. Nach baulichen Erweiterungen um 1560 unter Kurfürst August von Sachsen war es Sitz des kurfürstlichen Amtes Delitzsch. Nach Umbauten im Stil des Barock diente das schloss von 1692 bis 1734 als Witwensitz und zeitweilige Residenz der Herzöge von Sachsen-Merseburg. In der Folgezeit nutzte man das Gebäude für die sächsische Amtsverwaltung, ab 1817 als Garnison für die preußische Armee und als Artillerieschule. Von 1860-1926 diente das Schloss mit der benachbarten Bausubstanz als königlich-preußisches Frauenzuchthaus. Das im Jahr 1900 gegründete Museum befindet sich hier seit 1929.
Barockschloss

Tourist Information

Öffnungszeiten: Dienstag-Sonntag 10.00-17.00
weitere Informationen