VR 360° - A101_BEL

Play 'VR 360° - A101_BEL
Bei dieser Ansicht, handelt es sich um eine barrierefreie Version,
hier geht es zur virtuellen interaktiven 360° Version der Tour 'A101_BEL'.

verknüpfte Standpunkte

bel_r1_3
bel_r1_2
bel_r1_4
bel_r1_5
bel_r2_1

enthaltene Informationen

3515|SCHICK, Christian Gottlob zugeschrieben Narziss

Öl/Leinwand. Unsigniert. 99 x 75 cm. Gerahmt:113 x 89 cm. Klassizistische Darstellung der Szene aus Ovids Metamorphosen mit dem am Wasser knienden halbnackten Jüngling, der sich in sein eigenes Spiegelbild verliebt. Über ihm Amor, der ihn mit einem Pfeil beschießt, weiter hinten die von Narziss zuvor verschmähte Echo. Leinwand doubliert. Wenn Chr.G. Schick, dann: Deutscher klassizistischer Maler (1776 Stuttgart - 1812 ebd.) studierte an der Hohen Karlsschule in Stuttgart. Später Schüler von Dannecker und J.L. David in Paris. Literatur: Thieme/Becker. Limit 7500 €
Katalogbeschreibung

4330 |10-teiliges Neorokoko-Ameublement

Ende 19. Jh. Nussbaum massiv, mit dezent akzentuierten Goldauflagen. Canapé: 127 x 163 x 60 cm, Armlehnstühle: je H 104 cm, Lehnstühle: je H 99 cm, Hocker: je H 46 cm, Tisch: Ø 83 cm, H 76 cm. Elegante 10-teilige Salongarnitur im Rokoko-Stil mit Canapé, passig geschweiftem Tisch, 2 Armlehnstühlen, 4 Lehnstühlen und 2 Hockern; in stiltypisch geschwungener Form, Rahmen mit üppigen Volutenschnitzereien; grüner Bezug mit goldfarbenem Liliendekor. Alters-/Gebrauchsspuren, je Polster und Bezug ergänzt, teils inaktiver Anobienbefall, restauriert. Versand : Nicht verfügbar. Limit 1200 €
Katalogbeschreibung