Über uns

VR EASY steht für ein einfach zu handhabendes, innovatives und kundenfreundliches Angebot für alle, die die Möglichkeiten der Virtuellen Realität nutzen wollen. Das hast Du, egal ob 360°-Neueinsteiger oder -Profi, vermutlich irgendwo gesehen, gehört und/oder gelesen - sonst wärst Du nicht hier gelandet. Aber wer und was steckt eigentlich hinter VR EASY? Ist das wirklich alles so easy und so transparent? Wo ist der Haken, wo das Abo, wo das Kleingedruckte, das aus EASY unter Umständen FRUST macht? Geht´s bei denen nicht auch "nur" ums Geld?

Die Sache mit dem Zeitgeist

Gleich vorweg: Ja, auch bei uns geht es natürlich um Geld. Denn wir sind ein Unternehmen, keine gemeinnützige und/oder geförderte Vereinigung oder Einrichtung. Wir sind Menschen, die mit ihrer Leistung Geld erwirtschaften wollen und müssen, um davon zu leben. Aber: Hinter VR EASY steht auch eine Philosophie, die dem vermeintlichen Zeitgeist nicht so ganz entspricht, die vielleicht sogar ein bisschen aus der Zeit gefallen scheint. Die wir trotzdem ganz und gar "heutig" finden und die erklärt, warum Du vermutlich keinen Haken bei uns und unseren Angeboten finden wirst.

Der Start

Als VR EASY-Gründer und -Geschäftsführer Waldemar Wegner vor knapp zehn Jahren zu einem Kurs "Wie bediene ich eine Kamera" in die Volkshochschule marschierte (und nicht einmal einen eigenen Apparat dabei hatte), lag wohl kaum etwas ferner als ein Unternehmen, das 2021 mit neuartigen Lösungen für 360°-Anwendungen auf dem Markt ist. Auch wenn gewiefte Marketingstrategen jetzt wegen dieses vermeintlich unprofessionellen Outings die Luft anhalten: Ja, das war unser Start.

Vom Problem zur Idee

Und dann passierte etwas, was schon so oft zum Fundament für Neues wurde: Aus einem Problem wurde eine Idee. Unsere Geschäftsidee. Weil es zu diesem Zeitpunkt - Virtual Reality galt zwar unter Eingeweihten als "the next BIG THING", war es aber längst noch nicht - keine brauchbare Software für 360°-Fotografie gab, begannen wir selbst eine zu entwickeln.

Multitalent für VR-Inhalte

Entstanden ist ein onlinebasiertes Multitalent, das nicht nur das Bearbeiten und Veröffentlichen von VR-Inhalten erlaubt und optimiert, sondern auch Grundlage ist für 360°-Webseiten, interaktive Plattformen für immersives Lernen, digitale Messen, Tage der offenen Tür und vieles mehr. Das alles findest Du ausführlich in unseren Beschreibungen, Tutorials und Paketen

Immer wieder neu

Hinter dieser Entwicklung steht ein kleines, professionelles, engagiertes Team, das mit viel Leidenschaft, Visionen und Idealismus an diesem Produkt arbeitet. Nicht im schicken Loft im angesagten Viertel, sondern meist am heimischen Tisch. Zwischen den Welten von Stadt und Land. Auch in der Nacht und am Wochenende. Um ein Produkt, unser Produkt, immer wieder an neue Wünsche, Situationen, Bedürfnisse und technische Möglichkeiten anzupassen und weiterzuentwickeln.

Datenschutz, Nachhaltigkeit und Transparenz

Uns ist nicht egal, wo der Strom herkommt, mit denen die Server betrieben werden, wir freuen uns über jeden Kilometer, der nicht geflogen wird, weil die Konferenz digital stattfindet, uns ist der Schutz der Daten wichtig, wir wollen Fairness gegenüber Kunden und Mitarbeitern und stehen für Transparenz. Deshalb "verraten" wir Euch das alles. Wir freuen uns darauf, mit Euch ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen. Lasst Euch auf das Abenteuer VR ein, werdet Teil der digitalen Zukunft und lasst uns dabei Eure professionellen Begleiter sein.